Nachschlag?

Veröffentlicht am

Nach dem gemütlichen Relaunch von Feinschmeckerfolk im Juni geht es weiter mit einem „second helping“: Am Mittwoch, den 17.07. serviert Feinschmeckerfolk in der Frankfurt Art Bar in Sachsenhausen eine zweite Runde mit Songs von hier nach dort, von dann und wann, gezupft, gestrichen, gerührt und liebevoll abgeschmeckt!

A propos Essen (wie kommen wir jetzt nur darauf??) – die Küche bietet lokale Spezialitäten und raffinierte Köstlichkeiten, man kann also neben den Ohren auch den Bauch füllen.

Die Art Bar ist ein Hot Spot der Frankfurter Musikszene und bietet ein reichhaltiges Programm für alle Stilrichtungen; legendär auch das Open Stage jeden Donnerstag (seinerzeit auch ein Sprungbrett für uns). Die Art Bar liegt in der Kleingartenanlage Rosisten-1 im Ziegelhüttenweg, knappe 10 Minuten von der Straßen- und S-Bahnhaltestelle Louisa entfernt.

Nach dem Essen…

Veröffentlicht am

…sollst Du ruhn. Ich hoffe, dass alle entsprechend ausgeruht haben. Es war ein großartiger Abend im Bogside Pub – vielen Dank an alle, die dabei waren! Wir verdauen noch ein bisschen die Erinnerungen und dann geht’s bald wieder in die Küche zu neuen Taten…

Stay tuned!

Es ist angerichtet…

Veröffentlicht am

Am 13.06. – sozusagen nach einem Jahr Diät – tritt Feinschmeckerfolk wieder auf die Bühne im Bogside e.v. Irish Pub in Offenbach! Das Küchenteam serviert ein musikalisches drei-Gänge-Menü mit akustischen Klassikern und neuen Kreationen, die sich an den Gehörgang schmeicheln. Es wird mild und wild, es wird raffiniert und kräftig und – wie es sich für Gourmets gehört – mit viel Liebe zum Detail abgeschmeckt.

Das Bogside liefert als Menübegleitung Guinness und Kilkenny – oder auch einen Ebblwoi. Und zum Schluss vielleicht eine der zahlreichen Kostbarkeiten aus der hauseigenen Whiskey-Auswahl…? Sláinte!

Hinweis: das Menü ist ausschließlich musikalisch – für das leibliche Wohl sollte vorher gesorgt werden.